Mittwoch, 07. April 2010

Update:12:30:08 PM GMT

Sie sind hier: Nachrichten Wirtschaft
Wirtschaft
Bild

Tod des Flächentarifvertrages

Laut einer Studie des Institutes für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) arbeiten immer weniger Beschäftige in einem Betrieb mit Tarifbindung. Damit ist eines der Hauptargumente der FDP gegen Mindestlöhne... Weiterlesen...
Bild

Die Daten der Auskunfteien Schufa & Co. Sind falsch, veraltet und unbrauchbar

ab April kostenlose Überprüfung möglich! Die Ohrfeige für die Schufa und andere Auskunfteien vom letzen Jahr: Ihre Daten sind voller Fehler, stellte ein Gutachten im Auftrag des ... Weiterlesen...
Bild

Ein-Euro-Jobs verdrängen reguläre Arbeitsplätze

SGB II sieht die Ein-Euro-Jobs als letzte Möglichkeit „ultima ratio“ der Eingliederung von Hartz IV Beziehern vor. Allerdings haben sie in der Praxis nicht nur oberste Priorität, sondern vielfach den traurigen... Weiterlesen...
Bild

Aktuelle Arbeitslosenzahlen im Spiegel der Realität

Arbeitsmarkt März 2010: Offizielle Zahl der registrierten Arbeitslosen im März 2010: 3.567.944 Personen + 1.572.723 Personen in arbeitsmarktpolitische Instrumente ARBEITSLOSE + Personen in Maßnahmen März 2010 ==... Weiterlesen...
Bild

Die teilweise Krise 1

Finanz- und Wirtschaftskrise?- nicht für die Reichen und ihre ökonomische und politische Administration! Die reichsten Deutschen - damals und heute - und noch mehr Reichtum 2010! Von Reinhold Schramm | 1. Johannes... Weiterlesen...
Bild

Die teilweise Krise 2

Finanz- und Wirtschaftskrise?- nicht für die Reichen und ihre ökonomische und politische Administration! Managergehälter 2009 deutlich gestiegen! Von Reinhold Schramm | Die Verluste und Folgekosten werden sozialisiert... Weiterlesen...
Bild

Mit Lohnkürzungen zum Aufschwung und ausgeglichenem Etat?

von Norbert Nelte | Sozial-Standards für eine gewisse Zeit verlieren und damit am Abgrund vorbeisegeln? Im Zusammenhang mit der Griechenland-Krise ist diese Frage wieder in das Zentrum der Diskussion gerückt. Es... Weiterlesen...
Bild

Erektile Exportfunktion

Thomas Fricke – Neues Exportmodell, leicht gemacht Deutschland war auch vor zehn Jahren schon eine tolle Exportnation, mit prima Maschinenbauern und Autos. Nur machten Exporte damals verträgliche 30 Prozent der... Weiterlesen...
Bild

..Der Einfluss der Angst vor Arbeitslosigkeit wurde bisher dramatisch unterschätzt..

von Reinhold Schramm | Arbeitslosigkeit ist nicht nur ein wirtschaftliches Problem. "Wir wissen, dass die psychologischen, sozialen und gesundheitlichen Folgen von Arbeitslosigkeit viel schwerer wiegen als nur der... Weiterlesen...

Die dritte Stufe der Eskalation

Erst mussten die Banken gerettet werden, dann Industrieunternehmen, jetzt ganze Staaten, und Berlin merkt: Das Geld ist alle, doch die Krise geht weiter. Von einer einheitlichen Position ist Europa weit entfernt. Das... Weiterlesen...
Bild

Öffentliche Verschuldung: Geschröpfte Schweine

von Elmar Altvater |Halb Europa prügelt auf Griechenland und andere hochdefizitäre Staaten ein. Dabei können die Banken mit der Situation mehr als zufrieden sein.Die Finanzkrise privater Banken ist zur Fiskalkrise... Weiterlesen...

Niedriglohn: “Jeder Achte schafft den Aufstieg”

In großen Unternehmen schaffen es Geringverdiener leichter in besser bezahlte Positionen. Warum, das erklärt Jens Stephani vom Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung ZEIT ONLINE: Herr Stephani, wer wenig... Weiterlesen...
Bild

Deutsches Lohndumping sprengt die Währungsunion

Maßvolle Tarifabschlüsse, mehr Wettbewerbsfähigkeit: Das deutsche Modell, durch jahrelange Lohnzurückhaltung die Marktposition zu verbessern, gilt als Vorbild für EU-Staaten wie Griechenland. Falsch, sagt Ökonom... Weiterlesen...

Unfairer öffentlicher Auftraggeber 2010: Ausbeutung mit Steuergeldern in der Praxis

Das bundesweite CorA-Netzwerk für Unternehmensverantwortung hat vor dem Bundeswirtschaftsministerium in Berlin an die Deutsche Bahn AG und das Bundeswirtschaftsministerium den Preis „Unfairer öffentlicher ... Weiterlesen...

Tatsächliche Arbeitslosigkeit

Schlechte Meldungen kann auch die neue Regierung nicht gebrauchen. Deshalb bleibt sie wie die alte dabei, die Arbeitslosenzahlen schön zu rechnen. Arbeitslose, die krank sind, einen Ein-Euro-Job haben oder an... Weiterlesen...

Mit der Arbeitsmarktkrise droht eine Verarmungswelle

"Die Krise auf dem Arbeitsmarkt ist nicht mehr zu übersehen. Wenn jetzt nicht politisch gegengesteuert wird, droht in den nächsten Monaten eine Verarmungswelle", warnt Sabine Zimmermann angesichts der ... Weiterlesen...

rssfeed
Der Beitrag hat gefallen? Abonnement neuer Inhalte mit dem prekaer.info RSS-Feed. So verpassen sie keinen Artikel.
Danke fürs Lesen dieses Beitrags. Über einen Kommentar würde sich die Redaktion freuen. Mitarbeiten? Eigenen Artikel/Beitrag einreichen? Registrieren..Freischaltung abwarten..Beitrag einreichen..redaktionelle Reaktion abwarten..Eigenen Beitrag lesen ;-)
Email Drucken Favoriten Twitter Facebook Myspace Stumbleupon Digg MR. Wong Technorati aol blogger google reddit YahooWebSzenario
Sitemap