Mittwoch, 07. April 2010

Update:12:30:08 PM GMT

Sie sind hier: Nachrichten Bildung
Bildung&Wissenschaft;

Nicht nur der NC zählt: Wie Unis ihre Medizinstudenten aussuchen

Sind Sie mit Ihrem Hausarzt zufrieden? Wenn ja, war er ein guter Schüler? Keine Ahnung? Ist auch nicht weiter wichtig. Ob aus einem Einserkandidaten zwangsläufig ein guter Arzt wird, weiß ohnehin niemand. Insofern... Weiterlesen...
Bild

Bessere Vermittlung von Akademikern?

Bundesagentur für Arbeit kündigt an, zukünftig arbeitslose Akademiker besser zu vermitteln. Hartz IV ist Phänomen der sog. "Unterschicht", wie landläufig behauptet wird. Nein, Hartz IV ist ein... Weiterlesen...
Bild

Mehr BAföG statt Leistungsselektion

„Gute Bildung setzt eine gute und bedarfsdeckende Studienfinanzierung voraus“, betont Petra Gerstenkorn, Mitglied im Bundesvorstand der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) anlässlich der heute... Weiterlesen...

Wirtschaft in die Schule?!

Seit einem Jahrzehnt füh­ren Wirtschaftsverbände sowie konservative Stiftungen und Initiativen eine Kampagne für die Verankerung ökonomischer Bildung an allgemein bilden­den Schulen. Die Forderungen laufen im... Weiterlesen...
Bild

Bildungsmisere

OECD-Studie: Reicher Papa, reicher Sohn In allen 31 Ländern der OECD hängt das eigene Berufseinkommen auch vom familiären Hintergrund ab. War Papa Chef, zählt meist auch der Sohn zu den Spitzenverdienern. Doch es gibt... Weiterlesen...

Ausbildung in der Krise: Schönreden hilft nicht

Die stellvertretende DGB-Vorsitzende Ingrid Sehrbrock hat die aktuelle Bilanz des Ausbildungspaktes kritisiert. „Der Ausbildungspakt präsentiert uns heute wieder eine geschönte Bilanz. Die Krise hat den... Weiterlesen...
Bild

Bayerns Gymnasiasten platzt der Kragen

Von Dieter BraegIn Bayern ist der Pionierjahrgang des achtstufigen Gymnasiums in der Oberstufe angekommen. Die neue Q11 muss mit rund 35 Wochenstunden etwa fünf Unterrichtsstunden mehr die Schulbank drücken als die... Weiterlesen...
Bild

Bayern spart an Bildung

Die einstige Kulturnation Deutschland betont immer wieder, Bildung sei ihr höchstes Gut. Geht es jedoch um die konkrete Umsetzung verlieren sich die hohlen Phrasen beim Zank um die Finanzierung. Selbst die in der... Weiterlesen...

GEW: „Bildung ist das beste Konjunkturprogramm!

Allerdings wisse man das schon seit geraumer Zeit, nun müssten „diesen Erkenntnissen auch Taten folgen“, unterstrich der GEW-Vorsitzende Thöne. „In den Bildungsbereich müssen jährlich rund 40 Milliarden Euro... Weiterlesen...
Bild

Vor 5 Jahren kassierte das Bundesverfassungsgericht die Studiengebührenfreiheit

Von Wolfgang LiebAm 26. Januar 2005, hat das Bundesverfassungsgericht § 27 Absatz 4 des Hochschulrahmengesetzes für nichtig erklärt und die Studiengebührenfreiheit abgeschafft. Zahlreiche CDU-regierten Länder haben... Weiterlesen...

Streit übers Schulsystem: “Leistungsstarke Kinder setzen sich überall durch”

Unterfordert die sechsjährige Grundschule gute Schüler? Nein, sagt einer der wichtigsten Bildungsforscher Deutschlands. Im Interview erklärt Jürgen Baumert, wieso kluge Kinder nicht nur am Gymnasium gut aufgehoben... Weiterlesen...
Bild

Erhebung zu Uni-Abbrechern: Studierende fühlen sich überfordert

Immer häufiger scheitern Studierende an den Anforderungen, die an sie gestellt werden. Ebenso ist die Finanzierung der Bildung ein Kriterium, das zum Abbruch führen kann. Studenten brechen ihr Studium vor allem ab, weil... Weiterlesen...
Bild

Gläserne Schüler in Bayern – Daten erfassen, statt Probleme lösen

Die Kultusminister haben sich bereits im Jahr 2006 darauf verständigt, dass personenbezogene Daten von Kindern anonym in ein “nationales Bildungsregister” einfließen sollen. Nach den Plänen der... Weiterlesen...

Schluss mit der Bologna-Bürokratie

“Die Erfahrung von zehn Jahren lehrt nun, dass die Akkreditierung in Deutschland ein Irrweg ist”, sagt Professor Bernhard Kempen, der Präsident des Deutsche Hochschulverband. Grund: Der bürokratische Aufwand und die... Weiterlesen...
Bild

Leistungswahn: Die kapitalistische Profit- und Leistungsgesellschaft frisst ihre Kinder!

Von Reinhold Schramm"Die Lernkurse für die Null- bis Dreijährigen dienen allenfalls der Selbstbestätigung der Eltern", kritisiert der Göttinger Neurobiologe Professor Gerald Hüther.Early Englisch im Krabbelalter:... Weiterlesen...
Bild

GEW: Beschämend für ein reiches Land!

Bildungsgewerkschaft zur Schulobst-Weigerung mehrerer Bundesländer Frankfurt a.M. - Als im “höchsten Maße beschämend für ein reiches Land wie Deutschland” hat die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) die... Weiterlesen...

rssfeed
Der Beitrag hat gefallen? Abonnement neuer Inhalte mit dem prekaer.info RSS-Feed. So verpassen sie keinen Artikel.
Danke fürs Lesen dieses Beitrags. Über einen Kommentar würde sich die Redaktion freuen. Mitarbeiten? Eigenen Artikel/Beitrag einreichen? Registrieren..Freischaltung abwarten..Beitrag einreichen..redaktionelle Reaktion abwarten..Eigenen Beitrag lesen ;-)
Email Drucken Favoriten Twitter Facebook Myspace Stumbleupon Digg MR. Wong Technorati aol blogger google reddit YahooWebSzenario
Sitemap