xml version="1.0" encoding="UTF-8"?> prekaer.info rss feed prekaer.info rss feed http://prekaer.info Thu, 03 Jun 2010 03:19:29 +0100 FeedCreator 1.7.3 Mexiko befürchtet Katastrophe durch BP-Ölteppich im Golf von Mexiko http://prekaer.info/index.php?option=com_content&task=view&id=2668&Itemid= Von Reinhold Schramm |Im Juni beginnt in der Karibik die Hurrikansaison. Es steigt die Nervosität angesichts des riesigen Ölteppichs, der durch die schweren Stürme in der Region eine ökologische Katastrophe auch für die mexikanischen Bundesstaaten Tamaulipas, Veracruz, Tabasco und der Halbinsel Yucatan auslösen könnte. Der riesige Ölteppich befand sich am 13. Mai 2010 nur noch... Wed, 02 Jun 2010 21:31:47 +0100 Landwirtschaft frisst die Erde auf http://prekaer.info/index.php?option=com_content&task=view&id=2667&Itemid= Fossile Brennstoffe und Konsumverhalten schaden der Welt am meisten Paris (pte) - Wie sich die Welt ernährt und wie sie Energie erzeugt, wird die Entwicklung im 21. Jahrhundert maßgeblich mitbestimmen. In diesen zwei Sektoren gilt es, dramatische Reformen zu setzen, um die Zukunft der Erde zu sichern. Zu diesem Schluss kommt das International Panel for Sustainable... Wed, 02 Jun 2010 17:35:36 +0100 Vorsicht, giftig: Elektroschrott http://prekaer.info/index.php?option=com_content&task=view&id=2666&Itemid= Umweltausschuss nimmt Bericht zur Beschränkung der Verwendung gefährlicher Stoffe in Elektro- und Elektronikgeräten, kurz RoHS, an. 9,3 Millionen Tonnen Elektro - und Elektronikschrott werden jedes Jahr in der EU produziert, Tendenz steigend. Alte Handys, Computer, Kühlschränke, Fernsehgeräte, etc. stellen mit ihren schädlichen Inhaltsstoffen eine Gefahr für Umwelt und die Gesundheit dar. Die EU-Komission hat einen Vorschlag für... Wed, 02 Jun 2010 17:11:45 +0100 Kein Grund zum Jubel http://prekaer.info/index.php?option=com_content&task=view&id=2665&Itemid= Die gesunkene Zahl der Erwerbslosen ist kein Grund zum Jubel: Bei genauerem Hinsehen erkennt man eine gefährliche Veränderung der Struktur des Arbeitsmarktes", erklärt Sabine Zimmermann zum aktuellen Arbeitsmarktbericht der Bundesagentur für Arbeit. Die arbeitsmarktpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE weiter: "Die sozialversicherungspflichtige Beschäftigung wäre ohne den anhaltenden Zuwachs der Teilzeitbeschäftigung gesunken. Im Vergleich zum Vorjahr nahm... Wed, 02 Jun 2010 17:08:58 +0100 Sozialhilfe muss Krankenversicherung im Basistarif finanzie­ren http://prekaer.info/index.php?option=com_content&task=view&id=2664&Itemid= Nach einer aktuellen Entscheidung des Landessozialgerichts Nordrhein-Westfalen (LSG NRW) im einstweiligen Rechtsschutz ist es einem privat krankenversicherten Sozialhilfebezieher zuzumuten, in den so genannten Basistarif zu wechseln, um die Belastung des Sozialhilfeträgers möglichst gering zu halten. Der Wechsel in den Basistarif der privaten Krankenversicherung schütze den Sozialhilfeempfänger ausreichend vor einer Ruhendstellung bzw. Kündigung seines Versicherungsvertrages sowie... Wed, 02 Jun 2010 17:07:48 +0100 BGH vertagt Entscheidung über Selbstbestimmungsrecht am Lebensende http://prekaer.info/index.php?option=com_content&task=view&id=2663&Itemid= DAV-Sozialrechtsanwälte empfehlen Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht Berlin (DAV). Der Bundesgerichtshof (BGH) hat heute über das Selbstbestimmungsrecht von Patienten und Pflegebedürftigen verhandelt. Dabei ging es um die grundsätzliche Entscheidung zu Rechtsfragen des Abbruchs und der Unterbrechung der Behandlung eines unheilbar erkrankten und selbst nicht mehr entscheidungsfähigen Patienten. Eine abschließende Entscheidung ist auf... Wed, 02 Jun 2010 17:06:42 +0100 Act NOW! http://prekaer.info/index.php?option=com_content&task=view&id=2662&Itemid= China: Suizide bei Foxconn, einem Zulieferer für Apple und andere internationale Marken Die Firma hat in chinesischen Medien den Spitznamen „Suizid Express“ bekommen. Zwölf Arbeiter, alle zwischen 18 und 24 Jahre alt, haben sich in den Fabriken der Foxconn Technology Group, das Leben genommen. Die Firma gehört einem Taiwanesischen Unternehmen mit... Wed, 02 Jun 2010 16:56:07 +0100 Kriegssituation in Kurdistan http://prekaer.info/index.php?option=com_content&task=view&id=2659&Itemid= Kampfhubschrauber in Dersim (http://media.de.indymedia.org/images/2010/06/282752.jpg) Bilder vom Angriff in Özalp (http://media.de.indymedia.org/images/2010/06/282753.jpg) (http://media.de.indymedia.org/images/2010/06/282754.jpg) Quelle: indymedia (http://de.indymedia.org/2010/06/282751.shtml) Wed, 02 Jun 2010 16:29:49 +0100 Rote Karte für TV-Hersteller und Handel http://prekaer.info/index.php?option=com_content&task=view&id=2658&Itemid= BUND kritisiert vor Fußballweltmeisterschaft Vermarktung Strom fressender Fernsehgeräte bietet der BUND seit heute im Internet an (http://www.bund.net/bundnet/themen_und_projekte/klima_energie/stromfresser_stoppen/fernseher/). Dort können Interessenten die sparsamsten TV-Geräte ermitteln. Rund 500 Geräte wurden erfasst, damit ist der "BUND-TV-Finder" die umfassendste Informationsquelle für Verbrauchsangaben bei Fernsehern. Der "BUND-TV-Finder" gehört zur Kampagne "energieeffizienz - jetzt!", die die intelligente... Wed, 02 Jun 2010 16:23:53 +0100 Sperrzeiten sind Diebstahl von Lohnleistungen http://prekaer.info/index.php?option=com_content&task=view&id=2657&Itemid= Die Bundesagentur für Arbeit verhängt immer mehr Sperrzeiten gegen die Bezieherinnen und Bezieher von Arbeitslosengeld I (ALG I). Im Vergleich zum Vorjahr stieg deren Zahl im Jahr 2009 um rund 100.000 auf 843.000, wie aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE hervorgeht (BT-Drs. 17/1642). 41 Prozent der Sperrzeiten (342.000)... Wed, 02 Jun 2010 16:11:06 +0100 Offener Brief des AWO Bundesverbandes an verdi-Chef Frank Bsirske http://prekaer.info/index.php?option=com_content&task=view&id=2656&Itemid= "Sehr schockiert" hat der AWO Bundesverband die Äußerung von verdi-Chef Frank Bsirske zurückgewiesen, die Zustände in vielen Pflegeeinrichtungen "ähneln eher Flüchtlingslagern", wie er den Zeitungen der WAZ-Mediengruppe (Dienstagausgabe) sagte. In einem Offenen Brief des AWO Bundesverbandes an den verdi-Chef heißt es: " Die Qualität der Pflege und des Lebens in den Einrichtungen ist uns ein... Wed, 02 Jun 2010 15:28:09 +0100 Erklärung des Rolandsecker Kreises http://prekaer.info/index.php?option=com_content&task=view&id=2655&Itemid= Die Kompetenzen der Kommunen müssen bei der SGB II Reform stärker genutzt und ihre Bedürfnisse besser berücksichtigt werden! Der Rolandsecker Kreis fordert die Bundesregierung und den Bundestag auf, bei der neuerlichen SGB II Reform die kommunale Selbstverwaltung zu stärken und die gesetzlichen Voraussetzungen dafür zu schaffen, dass Kommunen und Agentur für Arbeit ganz gleich ob vor... Wed, 02 Jun 2010 15:25:50 +0100 In Frankreich demonstrierten Hunderttausende gegen Rentenreform http://prekaer.info/index.php?option=com_content&task=view&id=2654&Itemid= Fast eine Million Streikende In Frankreich haben nach Gewerkschaftsangaben Hunderttausende Beschäftigte im öffentlichen Dienst und der Privatwirtschaft mit Streiks gegen eine von der Regierung geplante Rentenreform protestiert. Die landesweiten Aktionen am Donnerstag richteten sich gegen die Pläne, das Rentenalter von derzeit 60 Jahren heraufzusetzen. Medienberichten zufolge plant die Regierung eine Anhebung der Altersgrenze auf bis zu... Wed, 02 Jun 2010 13:32:43 +0100 VdK lehnt unsolidarische Kopfpauschale ab http://prekaer.info/index.php?option=com_content&task=view&id=2653&Itemid= Ulrike Mascher kritisiert Pläne von Bundesgesundheitsminister Rösler Die Präsidentin des Sozialverbands VdK, Ulrike Mascher, hat angesichts der jüngsten Pläne des Bundesgesundheitsministers Philipp Rösler, eine einkommensunabhängige Kopfpauschale in Höhe von 30 Euro einzuführen, erneut vor weiteren Belastungen im Gesundheitsbereich gewarnt. "Eine einkommensunabhängige Kopfpauschale überfordert viele Menschen überproportional. Der Kostenanstieg im Gesundheitswesen muss allein von Arbeitnehmern und Rentnern getragen... Wed, 02 Jun 2010 12:33:58 +0100 Ein Strohsack für das Lustschloss! http://prekaer.info/index.php?option=com_content&task=view&id=2652&Itemid= Oh, da wird es einem ganz schwummerig! Benommen und beduselt tastet man nach dem bisschen Kopf, dass einem bei dieser Kanonade an scharf geschossenen Namen noch nicht weggeballert wurde. Was für Namen da durch die Blätter brausen! Namen und Gesichter nämlich, die schon bald im Lustschlösschen zu Berlin promenieren sollen. Charismatiker... Wed, 02 Jun 2010 11:46:55 +0100 Sitemap